Betreibertipp – Kartenbasierte Betriebsführung Mit KANiO – Ihre GIS Daten Zum Mitnehmen!

Warum drucken Ihre Mitarbeiter vor der Durchführung einer Schachtkontrolle die GIS-Karten aus? Sie können sie einfach und bequem auf dem KANiO-Tablet dabei haben! – Egal wo Sie sind. Dank des neuen Grafik-Viewers von KANiO mobil haben Sie ortsunabhängig Zugriff auf alle GIS-Daten und können somit schnell und einfach auch spontane Aufträge bearbeiten.

Über 30 Jahre Erfahrung mit technischer Betriebsführung und hunderte von Installationen machen das Betriebsführungssystem KANiO von HST zum Branchenbesten. Die bestehenden IT-Strukturen wie Ihr GIS, Ihre Prozessleittechnik und Ihr kaufmännisches System können genutzt und integriert werden. Selbstverständlich nimmt KANiO die komplette Instandhaltungsplanung vor und unterstützt die Qualitätssicherung sowie die Erfüllung der normativen Auflagen.

Bauen Sie auf über 30 Jahre Erfahrung im praktischen Einsatz!

Der neue Grafikviewer im KANiO unterstützt alle durchzuführenden Aufgaben in Ihrem Netz und an Ihren Sonderbauwerken optimal. Durch die Ergebniserfassung in der Kartenfunktion behalten Sie jederzeit auftragsgenau die Übersicht und erkennen anhand farblicher Markierungen auf einen Blick den aktuellen Stand.

Behalten Sie den Status Ihrer Aufträge GIS-genau im Blick!

Grundsätzlich gilt für den KANiO Grafik-Viewer:
1. GIS-Karten müssen nicht mehr ausgedruckt werden.
2. Ortsunabhängiger Zugriff auf alle Daten.
3. Auftragsgenaue grafische Übersicht und bedienerfreundliche Benutzeroberfläche. 

Dadurch kann sich Ihr Team auf die Planung und die Kontrolle konzentrieren, gewinnt Zeit für andere wichtige Aufgaben und kann sich auf eine gesetzeskonforme Dokumentation verlassen. 

Schaffen Sie mehr Zeit für das Wesentliche!

HST in Ihrer Nähe

Deutschland Deutschland

HST Systemtechnik
Heinrichsthaler Straße 8
D-59872 Meschede
+49 – (0) 291 – 99 29 -0
+49 – (0) 291 – 76 91
info@hst.de

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Suche wird vorbereitet...
Deutschland HST Weltweit